Paramount Pictures

L'Oreal Paris
    L'Oreal Paris
Vichy



3D Floorbranding

Herausforderung

Der Film „The Mutant Ninja Turtles“ wurde in einer sehr wettbewerbsaktiven Zeit (Oktober 2014) gelauncht.

Der Film richtet sich an ein sehr breites Publikum (E 12-39 Jahre), das sowohl jene umfasst, die mit der dazugehörigen Zeichentrick-serie aufgewachsen sind, als auch die jüngere Zielgruppe, die sich für Fantasy, Humor und Special Effects begeistern kann.

INSIGHTS.

Die junge Zielgruppe E12-39 ist sehr aktiv und vermehrt außer Haus anzutreffen: Mittels aufmerksamkeitsstarker Präsenz in Shopping-centern, Cafés, Bars und Mensen wollten wir sie an jenen Touchpoints erreichen, an denen sie viel Zeit verbringen.

Implementierung

Neben der klassischen Bewerbung des Filmstarts in TV, Print und Online sollte die Bewerbung des Films jene Elemente unter-streichen, die ihn von anderen Actionfilmen unterscheiden: die besondere Beziehung zwischen den 4 Brüdern und die unge-wöhnliche Tatsache, dass diese 4 Helden in der Kanalisation leben.

Mittels 3D Floorbranding kamen die Ninja Turtles in ausgewählten Shoppingcentern aus dem Untergrund hervor.
Die 4 Charaktere konnten als Gratis-Postkarten gesammelt werden (lagen in Cafés, Mensen, etc. auf).

 

Return on Investment (ROI)

Der Film hielt sich 3 Wochen in Folge auf Platz 1 der österrei-chischen Kino-Charts und konnte mehr als 100.000 Besucher begeistern.

 
Bewerten Sie diese Fallstudie