Erste Bank & Sparkassen




Österreichs modernstes Konto

Herrausforderung

Fast jeder Österreicher hat ein Girokonto. Neukundenaquisition ist nur durch Kundenabwerbung der Konkurrenz möglich. Generell ist die Wechselbereitschaft unter den Bankkunden sehr gering.

Insight

Viele Menschen haben oft keine Zeit in die Filiale zu gehen um Ihre Bankgeschäfte vor Ort zu erledigen. Auch ist Ihnen der persönliche Betreuerkontakt nicht mehr so wichtig.
Your bank in your pocket!
Wenn der Kunde nicht zur Bank kommt, kommt die Bank eben zum Kunden.

Lösung

Das Zusammenspiel aller Kampagnenaktivitäten ermöglichte kontinuierlich Touchpoints mit der Zielgruppe zu erzeugen Das daraus resultierende Produktinvolvement zeigte sich in den hohen Portalzugriffszahlen und App-Downloads. Das hohe User Engagement und die daraus resultierende WOM Propaganda führte zu einem zusätzlichen Kommunikationskanal.

Return on Investment (ROI)

  • +7.000 Registrierungen für die Konto Testuserkampagne
  • 52.000 Downloads der netbanking App bis Kamapgnenende
  • +44% Kontoeröffnungen vs. Q3 2010
 
Bewerten Sie diese Fallstudie